SCONVEY Textile Förder- & Antriebselemente (TFA)
< zurück

SCONVEY Textile Förder- & Antriebselemente (TFA)

Es ist ein sehr spezielles Können, das uns vor fast einem Jahrhundert sozusagen in die Wiege gelegt wurde: Seit die Abteilung Weberei unseres Stammbetriebs Margarete Steiff in den 1920er-Jahren patentierte endlos gewebte Treibriemen entwickelte, liefert unser Unternehmen erstklassige Lösungen für das Antreiben und Transportieren mit endlos gewebten Riemen und Bändern.

Und selbstverständlich steht auch in diesem Bereich ein möglichst schneller und gleichzeitig qualitativ exzellenter Produktionsablauf im Mittelpunkt.

SCONVEY Textile Förder- & Antriebselemente (TFA) umfassen:

  • Endlos gewebte gummielastische SCONVEY Transportbänder
    Vielseitig einsetzbar (z. B. bei Stranggranulatoren) und geeignet für kleine Walzendurchmesser.
    Anwendungsgebiete: Kunststoff-Granulat-Herstellung, Verpackungsindustrie, Dosierbänder / Wiegebänder, Backwaren-Herstellung

  • Endlos gewebte SCONVEY Transportbänder in Baumwollausführung
    Erfüllen u. a. die hohen Anforderungen der Backwaren-Industrie

  • Endlos gewebte SCONVEY Hochleistungsriemen
    Extrem reißfest und dank großer Durchzugskraft ideal für schnell laufende Maschinenantriebe, Kurzantriebe und Antriebe mit großen Umfangskräften
    Anwendungsgebiete: Werkzeugmaschinen, Automaten, Brief- und Paketverteilzentren, Apparate für Feinmechanik und Optik, Holzbearbeitungsmaschinen, Textilmaschinen, Schuhmaschinen, Landmaschinen

  • Endlose SCONVEY Schlauchgewebe-Riemen und Schlauchgewebe-Bänder aus synthetischen Fasern
    Die perfekte Lösung für hohe Drehzahlen und kleine Scheibendurchmesser
    Anwendungsgebiete: Werkzeugmaschinen, Automaten, Apparate für Feinmechanik und Optik, Textilmaschinen, Schuhmaschinen